Übersicht

Die HanseMerkur ist eine mittelständische, unabhängige Versicherungsgruppe. Unser Produktangebot umfasst Krankenversicherungen, Reise- und Unfallversicherung sowie Altersvorsorge.

Hauptvertriebsgebiet

Deutschland

Zahlungen

Attributionszeitraum (Cookielaufzeit)

45 Tage

Links

Die Vergütung der Sales erfolgt nach spätestens 6 Wochen.


Die generierten Online-Abschlüsse müssen, um die Vergütung zu erhalten, folgendem Qualitätsstandard genügen:
1. Vertragsabschluss
2. Policierung des Vertrages
Wir behalten uns vor, missbräuchlich generierte Sales zu löschen bzw. die hierfür verantwortlichen Partner von der Teilnahme am HanseMerkur-Partnerprogramm auszuschließen.

Agenturen der Stamm-Orga, Spezial-Orga und Future sowie Makler und Vertriebsorganisationen, die in einem Vertragsverhältnis mit HanseMerkur stehen, dürfen nicht als Affiliate-Partner der HanseMerkur agieren.
 

Einschränkungen

Die Gewährung einer Rückvergütung oder sonstigen Sondervergütung aus der von HanseMerkur gezahlten Vergütung an den Endkunden aufgrund einer erfolgten Transaktion (Vertragsabschluss (Sale) ist den Affiliate-Partnern untersagt.

Keine Webseiten mit erotischen Inhalten, keine Bannerwüsten oder sonstige Seiten mit schlechtem Geschmack, keine extremen politischen oder religiösen Inhalte.

Nicht erlaubt sind:

  • Layer, Popups und Pop-unders
  • Adware

Email-Marketing

  • nur über deutsche Mailprovider
  • Versender muss im Inhalt und Impressum deutlich zu erkennen sein

Der Partner verpflichtet sich, die Marke "HanseMerkur" in dieser oder verwechslungsfähigen Gestaltungen (insbesondere "Hanse-Merkur", "Hanse Markur" und ähnliches) sowie diese Kennzeichen in Gestaltungen, die allgemein als Schreibfehler der Marke "HanseMerkur" verstanden werden können, nicht im Einsatz für Suchmaschinen (insbesondere Google AdWords) zu nutzen und/oder nutzen zu lassen. Dieses Unterlassungsgebot gilt auch in Verbindung mit eigenen Marken des Affiliatepartners oder sonstigen Zusatzsätzen und untersagt jedwede Nutzung als Keyword, in der Titelzeile, im Anzeigentext oder in der angezeigten URL selbst. Der Affiliatepartner verpflichtet sich, für jeden schuldhaften Fall der Zuwiderhandlung gegen den vorstehenden Absatz eine Vertragsstrafe in Höhe von EUR 5.000 zu zahlen. Die Vertragsstrafe wird auf evtl. bestehende Schadensersatzansprüche angerechnet.
Der Gerichtsstand befindet sich in Hamburg/Deutschland.

Ihr HanseMerkur Affiliate Team

Email:affiliate@hansemerkur.de